Bild nicht gefunden

B.A.U.M.-Sonderpreis 2015 an Auma Obama

04.08.2015

Dr. Auma Obama, Gründerin und Vorsitzende der Sauti Kuu Foundation, wird für ihre Arbeit zugunsten benachteiligter Kinder und Jugendlicher in Kenia und anderen Ländern mit dem Internationalen B.A.U.M.-Sonderpreis 2015 ausgezeichnet. Ihre Stiftung Sauti Kuu fördert Aus- und Weiterbildung sowie die wirtschaftliche Selbstständigkeit der Jugendlichen. So trägt sie dazu bei, die Lebensbedingungen in afrikanischen Ländern zu verbessern und Ursachen für Armutsmigration zu bekämpfen.

Wichtig ist für Dr. Auma Obama, die Eigenverantwortlichkeit der Jugendlichen zu stärken: "Die jungen Menschen sollen verstehen, dass sie ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen sollen. Sie merken dann, dass sie, wenn sie selbst mitwirken, viel mehr erreichen können. Sie sind motiviert und arbeiten hart. Sie brauchen nur die Möglichkeiten und unsere Unterstützung."

Obama sieht ihre Arbeit auch im Zusammenhang mit dem aktuellen Flüchtlingsproblem in Europa. Eine Regulierung der Flüchtlingsströme oder gar eine Abschottung der EU trage nichts zur Lösung der Probleme bei. Diese müssten in den Herkunftsländern gemeinsam mit den Menschen vor Ort angegangen werden. Nur so könnten deren Lebensbedingungen langfristig verbessert und eine nachhaltige Entwicklung ermöglicht werden.

Die Stiftung Sauti Kuu fördert Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen durch Stipendienprogramme und Patenschaften. Außerdem initiiert Sauti Kuu Projekte zur Wirtschafts- und Umweltbildung. So wurden zusammen mit einem Unternehmen Mikrobiogasanlagen entwickelt und gebaut. Sie ersparen den Menschen in der Region Siaya im Westen Kenias das Sammeln von Feuerholz und verhindern das Fällen von Bäumen. Zudem werden gesundheitliche Belastungen durch Rauch beim Kochen mit Holz vermieden. Jugendliche betreuen die Anlagen, die lediglich so groß sind wie ein Golfbag und mit Kuhdung betrieben werden.

Der Internationale B.A.U.M.-Sonderpreis wird zusammen mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis im Rahmen der B.A.U.M.-Jahrestagung am 28./29. September 2015 im Kongresszentrum Westfalenhallen in Dortmund verliehen.

Veranstaltung
B.A.U.M.-Sonderpreis 2015 an Auma Obama