Soroptimisten Kongress Berlin

12.07.2013

Der Soroptimisten Kongress in Berlin 12 / 13. Juli 2013 Hunger und Wassermangel in Entwicklungsländern, Übergewicht und Folgekrankheiten in Industriestaaten: das sind die Extreme, für deren Bekämpfung Soroptimistinnen ihren nachhaltigen Beitrag leisten wollen. Der Kongress informierte machte bewusst und stellte praktische Ansätze vor, um zur Lösung dieser Probleme beizutragen. Themenschwerpunkte des SI/ Europakongresses 2013 in Berlin waren:
 

  • - ungleiche Verteilung von Wasser und Nahrungsmitteln, Gründe und Folgen
  • - Nachhaltige Landwirtschaft, wissenschaftliche und technologische Lösungen
  • - lokales und traditionelles Wissen
  • - Nachhaltige Hilfsprojekte, Gemeinschafts- & Einzelprojekte, best practice Beispiele


Dr. Auma Obama wurde als Ehrengast und Rednerin mit dem Thema: „Nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände für Kinder und Jugendliche über Ernährungsprojekte, Sport, Bildung im Hinblick auf ökonomische Unabhängigkeit“ eingeladen.

Veranstaltung
Soroptimisten Kongress Berlin

Zur Website